###lsd###

raspberry pi and more

Fehler output buffering bei aktivem aioSEO

| Keine Kommentare

In WordPress habe ich das plugin all in one SEO installiert. Nach der Aktivierung des plugins funktionierte leider dann nur noch die Homepage, alle weiteren Seiten des Blogs waren leer.

Ein Blick in /var/log/nginx/error.log brachte folgende Fehlermeldung hervor:

Nach langer Suche habe ich folgende Vermutung: Das  verwendete WordPress-Theme Yoko und das PlugIn aioSEO verwenden beide das output buffering, wobei es dann zu Konflikten kommt. Deshalb habe ich unter den Performance-Einstellungen von aioSEO die Option Force Rewrites ausgeschaltet. Danach funktionierte alles.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.